Seite wird geladen

3. Preis - Wettbewerb Jahnplatzforum Bielefeld

Der Jahnplatz in Bielefeld ist der zentralste Platz und der wichtigste Verkehrsknotenpunkt im Stadtgefüge für den öffentlichen Personennahverkehr und den Individualverkehr. Die Fußgängerzone kreuzt ebenfalls diesen Platz.

Schon Ende der 1950er Jahre wurde eine unterirdische Verbindung zwischen der nordöstlichen Bahnhofstraße und der südwestlich gelegenen Altstadt geschaffen, die von Geschäften gesäumt wird - das Jahnplatz-Forum.

Ziel und Zweck des Realisierungswettbewerbes war es alternative Lösungsvorschläge für eine transparente Überdachung der Zugangsbereiche und ein angemessenes Entree zu finden.

Zur Teilnahme an dem Wettbewerb wurden 16 Architekturbüros ausgewählt. Der Entwurf der sic architekten gmbh wurde mit dem 3. Preis ausgezeichnet.

Zurück