Seite wird geladen

Wohnprojekt „allegro sülz“, Köln

Beethovenpark allegro sülz, Köln
Beethovenpark allegro sülz, Köln
Beethovenpark allegro sülz, Köln
Beethovenpark allegro sülz, Köln
Beethovenpark allegro sülz, Köln
Beethovenpark allegro sülz, Köln

Ziel

Im beliebten Stadtteil Sülz entwickelte die Stadt Köln auf dem Gelände des ehemaligen Kinder­heims ein größeres neues Wohnquartier. CORPUS SIREO plante mit Schulte Architekten auf dem Baufeld 7 die Erstellung von qualitativ hochwertigen Eigentumswohnungen als architektonisch ablesbare Einheit.

Konzept

Der Entwurf  des Wettbewerbserfolges von Schulte Architekten besteht aus einem mehrgeschos­sigem L-förmigem Wohnblock an der Neuenhöfer Al­lee, und im Blockinnenraum aus einer Zeile aus Stadthäusern. Es gibt eine bunte Mischung aus Wohnun­gszuschnitten und Größen von 2 bis 5 Zimmern und Maisonette Wohnungen bis hin zu Stadt­haus-Hälften. Darunter liegt eine Tiefgarage, die das gesamte Baufeld unterirdisch abdeckt. Besonderer Wert wur­de auf Qualität und Gestaltung der Außenanlagen gelegt.

Leistungen

Projektsteuerung und Bau Controlling, Fertigstellung 2013

Visualisierung: HH Vision
Fotos: Manos Meisen.

Zurück