Seite wird geladen

Kreishaus Siegburg, Rhein-Sieg-Kreis

RBK Kreishaus, Siegburg
RBK Kreishaus, Siegburg
RBK Kreishaus, Siegburg

Ziel

Alle Verkehrsflächen und WC-Anlagen sollen im Zuge einer notwendigen Brandschutz Sanierung auch neu gestaltet und umfassend technisch saniert werden.

Konzept

Die Maßnahme wurde für die Büroetagen in neun Bauabschnitte aufgeteilt. Parallel dazu werden jeweils Be­reiche der Sondernutzungen, wie Eingangshalle, Sitzungssäle, Archive saniert. In Verkehrsflächen werden Brandschutzdecken, neue Beleuchtung und Brandschutztüren eingebaut. Die Treppenhäuser erhalten nicht brennbare Bodenbeläge. Die Brand Melde und ELA Anlage wird modernisiert. Bei der Sanierung werden die Maßnahmen für Menschen mit eingeschränkter Be­wegungs- oder Wahrnehmungsfähigkeit erweitert.

Leistungen

LPH 1-8, Gebäudeplanung, Fertigstellung bis 2019

Innovation

Als Vorabmaßnahme wurde in einer Etage ein Musterbereich saniert um Aufwand und Ablauf vorab zu prüfen. Die Umbau- und Sanierungsmaß­nahmen werden im laufenden Verwal­tung Betrieb des öffentlichen Gebäudes durchgeführt.

Zurück